Weingartshofstraße 37, 4020 Linz

+43 660 5025095

© 2019 Julia Wiesenhofer | Psychotherapie Linz                                                                                                         Impressum | Datenschutz


PSYCHOTHERAPIE
Wann, was, wie, wozu?

 

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt

Es ist vom persönlichen Leidensdruck abhängig ab wann eine Psychotherapie ratsam ist. Grundsätzlich ist die Seele für Krisensituationen gut ausgerüstet. Die Familie, der Partner oder  Freunde stehen uns in diesen Zeiten zur Seite. Manchmal ist die Psyche jedoch wegen der Schwere der Krise überlastet und die Unterstützung durch Psychotherapie kann zusätzlich hilfreich sein.


Psychotherapie findet in Form von Gesprächen statt. Ziel einer Psychotherapie ist es, in Krisen zu helfen und das seelische Leid zu lindern oder zu heilen. Psychotherapie und Beratung kann hilfreich sein, bei:

  • Ängsten und Panikattacken

  • Akuter Belastung, Überforderung

  • Burn-out, Erschöpfung

  • Beziehungsproblemen, Konflikten

  • Beruflicher Neuorientierung

  • Depressionen, Energie- und Antriebslosigkeit

  • Ehe, Partnerschaft

  • Demenz

  • Psychosomatischen Beschwerden (Kopfschmerzen, etc.)

  • Sinnkrisen

  • Trennung, Krankheit und Tod

  • Zwängen und Phobien


Hier erfahren Sie mehr zu meinen Methoden und dem Ablauf einer Psychotherapie:
Meine Methoden

Ablauf

Meine Methoden

Eine entscheidende Voraussetzung für einen zielführenden Verlauf einer Psychotherapie ist Ihr Wunsch zur Veränderung. Grundlage meiner Arbeit ist ein respektvoller und wertschätzender Umgang mit Ihnen und Ihren Anliegen.

Als systemische Familientherapeutin betrachte ich immer das Ganze, d.h. im Fokus meiner Aufmerksamkeit liegen Sie und Ihr Anliegen in Bezugnahme auf Ihr gesamtes Lebensumfeld (wie Familie, FreundInnen, KollegInnen).

Gemeinsam begeben wir uns auf eine Entdeckungsreise nach vorhandenen Fähigkeiten, hinderlichen Blockaden und neuen Sichtweisen auf die eigene Person und im Umgang mit anderen. So kann es Ihnen gelingen, neue Erfahrungen über Ihr Selbst zu sammeln, zielführende Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln und diese erfolgreich im Alltag zu integrieren.

Ich arbeite mit Einzelpersonen, Paaren und Familien sowie mit jungen Erwachsenen, Erwachsenen und älteren Menschen.

Ablauf

Erstgespräch
Das Erstgespräch bietet uns den Rahmen für ein persönliches Kennenlernen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, mir Ihre Motivation für eine therapeutische Begleitung zu schildern. Wir besprechen die Rahmenbedingungen einer Therapie und legen die vorläufige Sitzungsfrequenz fest.

Sitzungsfrequenz - und -dauer
Die Frequenz der Termine sowie die Dauer der gesamten Psychotherapie werden individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Eine Einheit im Einzelgespräch dauert 50 Minuten. Bei Paartherapieen ist eine Dauer von 90 Minuten sinnvoll.


Kosten
Eine Einheit kostet 85 Euro. Für das Erstgespräch verrechne ich 50 Euro. Die Krankenkassen gewähren auf Antrag einen Kostenzuschuss von Euro 28,- pro Einheit. Beim Erstgespräch informiere ich Sie gerne, wie Sie den Kostenzuschuss beantragen können.

Gut zu wissen
Das Erstgespräch, sowie der gesamte weitere Therapieprozess unterliegen einer gesetzlichen Schweigepflicht.

 

Sie haben Fragen?

Ich nehme mir für Sie Zeit und beantworte Ihre Fragen gerne telefonisch oder bei einem Erstgespräch.